Kirchliches Feiern

 

Für die Kinder der Mittelstufe werden regelmässig Jugendgottesdienste angeboten. Zurzeit finden diese im Anschluss an den Gemeindegottesdienst jeweils von 10.30 – 11.00 Uhr in der Kirche Oberneunforn bzw. in der Kirche Niederneunforn statt. Die Daten der Jugendgottesdienste werden jeweils im Kirchenboten und in der kirchlichen Agenda der Freitagsausgabe der Thurgauer Zeitung publiziert. Zwölf Gottesdienstbesuche pro Schuljahr sind obligatorisch und bilden die zweite Voraussetzung zur Zulassung zum Konfirmandenunterricht. Es steht den Kindern auch frei, zusammen mit ihren Eltern Erwachsenengottesdienste zu besuchen. Auch auswärtige und katholische Gottesdienste werden angerechnet.