Trauung

 

 

 

 

 

Sie sind verliebt und möchten gemeinsam den Weg durchs Leben gehen. Sie wollen ein Fest der Liebe feiern. Sie wissen um die Zartheit einer Beziehung und möchten diese unter den Schutz Gottes stellen. Sie möchten als Paar einen Segen empfangen. Sie möchten Ihre Eheschliessung in einem reformierten Gottesdienst feiern.

 

Dann nehmen Sie mit Pfarrer Beat Müller Kontakt auf. Zusammen mit Ihnen gestaltet er den Gottesdienst fröhlich, feierlich und unvergesslich.

 

Die Feier eines Traugottesdienstes steht Ihnen offen, wenn Sie vorgängig auf dem Standesamt Ihre Ehe geschlossen haben. Im Traugottesdienst können auch Taufen gefeiert werden. Wenn ein Teil des Paares Mitglied der evangelischen Landeskirche ist, erfolgt die Trauung für Sie unentgeltlich. Der Gottesdienst erfolgt am Ort Ihrer Wahl. Zur Vorbereitung werden meist zwei Traugespräche geführt. Im ersten, etwas längeren, geht es um Sie als Paar und Ihre Geschichte. Im zweiten Gespräch nimmt der Traugottesdienst konkrete Formen an.